Freitag, 19. April 2013

Die Qual der Wahl

hat man leider nicht nur bei Stempeln und Zubehör, auch bei Schuhen *kreisch*, bei Oberteilen *doppelkreisch* und *megakreisch* (zumindest ich) im Blumenbereich.
Eine schöne alte Tradition im Hühnerhof ist das Blumensamenwichteln im Frühjahr und auch dieses Jahr findet es wieder statt. Damit die Überraschung größer ist, wurden die Wichtelpartner dieses ja geheim mitgeteilt und meine Partnerin ist die liebe Dagi - ein hartes Los *lach*, denn Dagi stempelt so genial, dass meine Stempelfinger ein wenig gelähmt bleiben, wenn ich für sie eine Karte machen soll aber Karte *jaul* und Blumensamenverpackung - ein klares *doppeljaul*.

Zumindest die Auswahl der Blumensamen wollte ich abgeben und beauftragte die Hasenbande, die Entscheidung zu treffen - zart sollten die Blumen sein und schön

Hase Nr. 1 meinte, das Sonnenblumen ja schön zart auf der Zunge zergehen würden, aber Hase Nr. 2 fand, dass die Ringelblume den Magen besser besänftigen würde und bald stellte sich heraus, dass der gemeine Zwerghase und der gemeine Strolch bei zart an andere Sachen denken. Das Gejammer der Hasenbande war groß, wollten sie doch ihren Teil zur Karte beitragen. Schließlich fanden wir einen Kompromiss: Zart sind die Blumen, die trotz ihres filigranen Aufbaus noch einen Schmetterling halten können (so wanderte eine Mischung Schmetterlingsgarten in den Korb), Mohn ist auch zart (und so wanderte eine Mischung Blumenteppich in den Korb) und die zarteste und dennoch robusteste Blume die der Strolch kennt ist Nigella - filigraner geht es kaum - und auch dieses Tütchen landete im Korb.

OK, machen wir doch einfach eine Verpackung für 3 Blumensamentütchen - klar, ist doch einfach *lach*. Frau Muse - nicht das Original - schaute zumindest interessiert zu. Mal sehen, ob sie sich die wenigen Arbeitsschritte gemerkt hat.

In Aktion war mein neuer Mohnblumenstempel von StampinUp, um den ich mehr als lange herumgeschlichen bin und der zur Bestellung in Fuldatal endlich bei mir eingezogen ist und der Rest ist einfach gewischt - hoch lebe der weiße Karton, den man schön einfärben kann, oder? Die Art der einfachen Treppenkarte habe ich ja öfters gezeigt (wenn gleich auch im platten Zustand geknipst) - diesmal ist sie im Hochformat entstanden.






Für die tollen Fotos meiner Karte und Verpackung sage ich ganz lieb danke an Dagi, bei der ich mir die Bilder geklaut habe.

Kommentare:

Dagi hat gesagt…

Strolchi, Du brauchst doch Dein Licht üüüüberhaupt nicht unter den Scheffel zu stellen - noch nie nicht habe ich etwas von Dir bekommen, das mir nicht gefallen hat!!!!

Es gibt nur etwas zu bemängeln - an Deinem Blogeintrag. Ich zitiere "... zart sollten die Blumen sein und schön." - bitte ergänze doch noch "wie Dagi" *grööööööööööööööl* *vorsichtig auf die Waage schiele, die eindeutig Gewichtszunahme an den falschen Stellen signalisiert*

Liebste Strolchi, Du hast wunderwunderbar gestrolcht, ich erfreue mich täglich an der Karte, die mir schon frühzeitig den Frühling ins Haus gebracht hat und bin ganz gespannt, wie sich die Blumen nächstes Jahr im Garten machen werden *freu* - und dann kommst Du persönlich, um Dich von der sachgerechten Pflanzung zu überzeugen :o)

Ich drück Dich ganz feste,

Dagi

Heike hat gesagt…

Nun stell mal deinen Scheffel nicht unter die Teppichkante. *gg*
Deine Karten sind immer toll und aufwändig und vor allem mit Liebe gestaltet.
Wer soll sich da nicht freuen !
Schönen restlichen Sonntag
Heike

stempelomi hat gesagt…

Das Set ist sowas von schön geworden *schmacht*

Antje hat gesagt…

Das war eine tolle Aktion, gell? Deine Karte ist dir toll gelungen und die Tueten mit dem Band drum gefallen mir noch besser!

Anke hat gesagt…

OMG dieses Set ist ein Traum, sowas von schön *schwärm*

Herzliche Grüße
von Anke

Dies ist eine private Seite mit meinen Bastelwerken und lieben Geschenken.Hier wird nichts zum Verkauf angeboten.Die Arbeiten sind mit Stempeln und Materialien diverser Anbieter entstanden,bei denen auch das jeweilige Copyright liegt.Es ist nicht gestattet,Bilder oder Texte dieser Seite ohne mein Einverständnis auf anderen Webseiten zu veröffentlichen!Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten von mir verlinkter Seiten.