Montag, 21. März 2011

Blogfutter aus der Dose

aus der Vorratsdose sozusagen, denn die letzten Tage waren so produktiv, dass ich fast schon meinen könnte, dass Frau Muse auch wusste, dass schlimm immer noch steigerungsfähig ist - das wussten vermutlich alle außer mir *hmpf*. Die erkrankte Kollegin trägt jetzt das traurige Prädikat 'langzeiterkrankt auf unbefristete Zeit', Hilfe ist nicht in Sicht (wie auch, den Chef interessiert es nicht), auf der Arbeit wird noch für einige Zeit der Chaosbär im Kettenhemd tanzen und ich versuche jetzt meinen Humor zu behalten - heute ist es allerdings über Tag nicht gelungen, aber die Faulenzer-Minuten mit meinem Zwerghasen haben mich etwas ruhiger werden lassen ...

Und somit bekommt ihr Futter aus der Konserve vor die Augen *gg*, dann seht ihr jetzt wieder genau so rot wie ich *lach* und wenn ich meinen Frust überwinde und die Tage wieder oben stempele, dann wird es vermutlich nicht besser - obwohl, grün ist die Hoffnung, damit versuch ich es die Tage mal

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Strolchi ich schicke Dir ganz starke Nerven und hoffe sehr, das Du Verstärkung bekommst....eine tolle Karte und dieses rot ist wirklich klasse

Liebe Grüße und eine liebe Umarmung schickt Dir
Silvie

Simone hat gesagt…

Wow... diese Art von Karten sehe ich zum ersten mal und bin begeistert. Das sieht so toll aus!

Liebe Grüße
Simone

Dies ist eine private Seite mit meinen Bastelwerken und lieben Geschenken.Hier wird nichts zum Verkauf angeboten.Die Arbeiten sind mit Stempeln und Materialien diverser Anbieter entstanden,bei denen auch das jeweilige Copyright liegt.Es ist nicht gestattet,Bilder oder Texte dieser Seite ohne mein Einverständnis auf anderen Webseiten zu veröffentlichen!Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten von mir verlinkter Seiten.